Startseite / Startseite

Startseite

Innovationen für die Kunststoffindustrie


Institut

Innovationen in Kunststoff



Technologieförderung vor Ort im Unternehmen – passgenau eben dort, wo sie unmittelbar benötigt wird: Das ist die Kompetenz des Kunststoff-Instituts. Was sich an anderer Stelle bereits bewährt hat, ...

Aus- und Weiterbildung

Neuer Seminarkalender 2017

Bewusst zu einem frühen Zeitpunkt erarbeitet, ermöglicht Ihnen der neue Seminarkalender 2017 Ihre Aus- und Weiterbildungsvorhaben strategisch und damit bedarfsgerecht zu planen. Wir bieten im ...

Verbundprojekte

Industrieller 3D-Druck


Ziel des Projektes ist es, einen Überblick über die Möglichkeiten der industriell nutzbaren additiven Fertigungsmöglichkeiten zu erhalten. Nach Abschluss des Projektes soll es für die Teilnehmer ...


Aus- und Weiterbildung

Förderprogramm Fachkurse:
30-50 % Zuschuss

Die technologische Entwicklung, die Globalisierung und der wirtschaftliche Wandel sowie die gesellschaftlichen Veränderungen – hier vor allem die demografische Entwicklung - stellen besonders kleine ...

TechnologyMountains

TechnologyMountains e.V.

Gemeinsam als Technologieverbund

Mikrotechnik. Medizintechnik. Kunststofftechnik. Drei Welten der regionalen Industrie, die mehr und mehr voneinander profitieren. Drei Cluster, die sich ...

Institut

Aktueller Newsletter

Der E-Mail-Newsletter wird regelmäßig an die Abonnenten versendet und informiert über Neuigkeiten aus dem Institut.

Newsletter ansehen


Aus- und Weiterbildung

Ausbildungslehrgang



Das KISW bietet ab Sommer einen Lehrgang rund um das Thema Spritzguss. Ziel ist es, eine den heutigen Ansprüchen angepasste Grundausbildung in der Spritzgießtechnik zu geben. Dies soll Unternehmen ...

Aus- und Weiterbildung

Neues Verbundstudium Kunststofftechnik

In Kooperation mit der Fachhochschule Südwestfalen hat die IHK Schwarzwald-Baar-Heuberg einen neuartigen Studiengang ins Leben gerufen: den Master-Verbundstudiengang Kunststofftechnik.

Dieses Studium richtet sich an berufstätige Ingenieurinnen und Ingenieure, die einen Bachelor- oder ...